Administrative Sicherheit rund um die Uhr: WEYTEC KVM-Matrix und Controllers

In sicherheitskritischen Infrastrukturen wie Control Rooms und Trading Floors müssen Betreiber stets den Überblick über sämtliche User und deren Aktivitäten haben. Nur so können sie die verwalteten Daten und Systeme unter Kontrolle behalten und sichern. Gibt es ein Datenleck oder eine Sicherheitslücke im System, auf die Administratoren nicht umgehend reagieren können, kann dies verheerende Folgen haben. Mit der WEYTEC KVM-Matrix bieten wir Administratoren maximale Kontrolle über alle laufenden Prozesse. Von der Erstellung und Verwaltung von Benutzerprofilen und -zugriffen über die Steuerung von Transmittern und Eingabesystemen bis hin zum Abrufen von Aktivitätsprotokollen – die Controller von WEYTEC ermöglichen Betreibern und Administratoren, die Kontrolle zu behalten und für Sicherheit und Kontinuität auf allen Ebenen zu sorgen.

Weitere Informationen zu unseren KVM-Lösungen finden Sie auf unter KVM-Solutions.

Serverrack mit zahlreichen AnschlĂĽssen

Die WEYTEC Controllers

Der WDP-Server ist der zentrale KVM-Controller der WEYTEC-Lösung. Er ist von der Anmeldung und Rollenauswahl bis zur Abmeldung für alle Benutzerinteraktionen verantwortlich. Der KVM-Controller verwaltet das Schalten, Steuern und Überwachen aller Geräte innerhalb eines WDP-Systems. Ausgelegt für den 24/7-Dauerbetrieb arbeiten mehrere physische WDP-Server in einem ausfallsicheren Modus. WDP-Server können über mehrere Standorte verteilt eingesetzt werden.

  • Zentrale Erstellung und Verwaltung von Benutzerprofilen und -gruppen, Rollen Zugriffsrechten uvm.
  • Anmeldung und Zugriff von jedem Arbeitsplatz aus flexibel möglich
  • Administrativer Web-Zugriff fĂĽr Konfiguration und Ăśberwachung im gesamten KVM-System
  • Schaltet und steuert IP Remote-Transmitter, Receiver und smartTOUCH-Tastaturen
  • Zentrale Speicherung aller Informationen ĂĽber Benutzerrechte, Geräte und Umschaltoptionen sowie gewährleistete Datenintegrität
  • Protokollierung alle Benutzeraktivitäten
  • Geräteverwaltung ĂĽber mehrere Standorte hinweg

Mehr Informationen zu unserem WDP-Server finden Sie hier:

Download Data Sheet

Der smartVISUAL Master erlaubt als KVM-Controller und Bildrechner die dezentrale Verwaltung mehrerer realer und virtueller Video-Walls mit unterschiedlichen Auflösungen. Er verwaltet zudem sämtliche Quellen sowie Video- und Netzwerkeinstellungen. Der smartVISUAL Master ist nur beim Umschalten oder Ändern von Layouts und Quellen aktiv. Die Streams werden ausschliesslich vom smartVISUAL Receiver verarbeitet. Fällt der Master in einem System aus, funktionieren alle anderen Komponenten des Systems weiter und geben die Streams weiterhin wieder.

  • Quellen individuell platzieren, skalieren und verschieben
  • Einzelne Monitore (Personal Video-Walls) können fĂĽr die gleichzeitige Anzeige mehrerer Quellen verwendet werden
  • Modulare Architektur erlaubt den Ausbau des Systems auf eine nahezu unbegrenzte Anzahl von Quellen und Bildschirmen
  • Mehrere smartVISUAL Master können zu einer hochverfĂĽgbaren Einheit kombiniert werden

Mehr Informationen zu unserem smartVISUAL Master finden Sie hier:

Download Data Sheet