ARBEITSPLATZ OPTIMIERUNG

smartTOUCH für Handelsräume

Multifunktionale Tastatur mit Touchscreen

Die multifunktionale smartTOUCH-Tastatur bietet nahezu unbegrenzte Funktionalitäten und eine intuitive Benutzeroberfläche. Sie ermöglicht den Benutzern Zugriff, Kontrolle und Freigabe einer praktisch unbegrenzten Anzahl von Workstations und Bildschirmen mit nur einer Maus und Tastatur. Die Steuerung der Monitore und Video Walls erfolgt mit einem einzigen Tastendruck. Der Touchscreen kann verwendet werden, um Videos zu streamen oder Anwendungseingaben schnell auszuführen. Aufgrund der modularen Architektur kann die smartTOUCH an die individuellen Anforderungen der Handelsräume angepasst werden.

Auf einen Blick

  • Einfache und flexible Bedienung dank modernem 10.1" LCD Touchscreen
  • Erweiterte Funktionalität mit individuellen Anwendungen
  • Optimierte Arbeitsabläufe durch Verwendung individueller Keypads mit physischen Tasten
  • Hygienische Arbeitsbedingungen durch einfach austauschbare Tastenfelder
  • Integrierte Lautsprecher mit optimaler Klangqualität
  • Vielzahl von Schnittstellen zum direkten Anschluss von Peripheriegeräten
  • Darstellung von bis zu zwei beweglichen Fenstern im Bildschirm (Picture-in-Picture)

WHY WEYTEC

MEHR ALS EINE TASTATUR

... flexibel erweiterbar & anpassbar an individuelle Nutzerbedürfnisse

WHY WEYTEC

ERGONOMISCHES DESIGN

... maximiert die Arbeitsproduktivität

Die multifunktionale smartTOUCH-Tastatur reduziert die Bedienoberfläche auf ein einziges Gerät. Sämtliche Anwendungen, Computer und Bildschirme können mit einer einzigen Tastatur und Maus gesteuert werden.

Touchscreen

Der Touchscreen bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle für die Arbeit mit den verschiedenen Systemen. Er zeigt sämtliche Quellen und Monitore an. Dabei sind verfügbare Quellen grün, verwendete Quellen rot und „view only“ Quellen weiss dargestellt. Quellen können einfach ausgewählt und den gewünschten Monitoren oder Video Walls zugewiesen werden. Das Wechseln zwischen einzelnen Quellen ist mit einem Tab möglich.

Die Funktionalität des Touchscreens kann mit individuellen Anwendungen erweitert werden. Von der Videointegration über die Eventvisualisierung und Telefonie bis hin zu spezifischen Unternehmensanwendungen ist alles möglich.

Picture-in-Picture

Bis zu zwei bewegliche und skalierbare Fenster von zwei beliebigen IP Remote-Streams als Quelle können über verschiedene Szenen aktiviert und auf dem Touchscreen angezeigt und bedient werden. Dabei kann es sich sowohl um Videostreams oder auch um weitere Applikationen handeln.

Individuelle Tastaturfelder und Keypads

Die Arbeitsabläufe können mit verschiedenen Keypads optimiert werden. So können die wichtigsten Befehle und Tastenkomibnationen physischen Tasten zugewiesen werden. Neben Standard-Keypads von Bloomberg oder Thomson Reuters können auch individuelle Keypads eingesetzt werden, deren Tastengrösse, Position, Farbe und Beschriftung individuell festgelegt werden können.

Ein schneller Auswurfmechanismus ermöglicht es, das Tastaturfeld aus der universellen Gehäuseeinheit zu entfernen. Somit können mehrere Anwender zeitversetzt am selben Arbeitsplatz arbeiten, immer mit ihrem persönlichen Tastenfeld. Damit sind hygienische Arbeitsbedingungen gewährleistet. Das Tastaturfeld ist für verschiedene Länder und Sprachen erhältlich.

Lautsprecher, Bewegungs- und Lichtsensoren

Die smartTOUCH verfügt über eingebaute hochwertige Stereolautsprecher. Damit werden externe Lautsprecher am Arbeitsplatz überflüssig. Zusätzlich können Mikrofon, Kopfhörer oder USB-Headset an die Tastatur angeschlossen werden.

Eingebaute Lichtsensoren passen automatisch die Helligkeit des Bildschirms an und Bewegungssensoren erfassen die Anwesenheit des Anwenders. Ist dieser nicht an seinem Arbeitsplatz, wird die Tastatur automatisch in den Ruhezustand versetzt, bei seiner Rückkehr wechselt sie automatisch wieder in den Bereitschaftsmodus.

Eingebaute Lichtsensoren passen automatisch die Helligkeit des Bildschirms an und Bewegungssensoren erfassen die Anwesenheit des Anwenders. Ist dieser nicht an seinem Arbeitsplatz, wird die Tastatur automatisch in den Ruhezustand versetzt, bei seiner Rückkehr wechselt sie automatisch wieder in den Bereitschaftsmodus.

Schnittstellen

Die Tastatur unterstützt eine Vielzahl von Schnittstellen (USB, Seriell, Ethernet mit PoE+, etc.) sowie sämtliche Plattformen in Handelsraum-Umgebungen.

smartTOUCH für Kontrollräume

Multifunktionale Tastatur mit Touchscreen

Die multifunktionale smartTOUCH-Tastatur bietet nahezu unbegrenzte Funktionalitäten und eine intuitive Benutzeroberfläche. Sie ermöglicht den Benutzern Zugriff, Kontrolle und Freigabe einer praktisch unbegrenzten Anzahl von Workstations und Bildschirmen mit nur einer Maus und Tastatur. Die Steuerung der Monitore und Video Walls erfolgt mit einem einzigen Tastendruck. Der Touchscreen kann verwendet werden, um Videos zu streamen oder Anwendungseingaben schnell auszuführen. Aufgrund der modularen Architektur kann die smartTOUCH an die individuellen Anforderungen der Kontrollräume angepasst werden.

Auf einen Blick

  • Einfache und flexible Bedienung dank modernem 10.1" LCD Touchscreen
  • Erweiterte Funktionalität mit individuellen Anwendungen
  • Optimierte Arbeitsabläufe durch Verwendung individueller Keypads mit physischen Tasten
  • Hygienische Arbeitsbedingungen durch einfach austauschbare Tastenfelder
  • Integrierte Lautsprecher mit optimaler Klangqualität
  • Vielzahl von Schnittstellen zum direkten Anschluss von Peripheriegeräten
  • Darstellung von bis zu zwei beweglichen Fenstern im Bildschirm (Picture-in-Picture)

WHY WEYTEC

MEHR ALS EINE TASTATUR

... flexibel erweiterbar & anpassbar an individuelle Nutzerbedürfnisse

WHY WEYTEC

ERGONOMISCHES DESIGN

... maximiert die Arbeitsproduktivität

Die multifunktionale smartTOUCH-Tastatur reduziert die Bedienoberfläche auf ein einziges Gerät. Sämtliche Anwendungen, Computer und Bildschirme können mit einer einzigen Tastatur und Maus gesteuert werden.

Touchscreen

Der Touchscreen bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle für die Arbeit mit den verschiedenen Systemen. Er zeigt sämtliche Quellen und Monitore an. Dabei sind verfügbare Quellen grün, verwendete Quellen rot und „view only“ Quellen weiss dargestellt. Quellen können einfach ausgewählt und den gewünschten Monitoren oder Video Walls zugewiesen werden. Das Wechseln zwischen einzelnen Quellen ist mit einem Tab möglich.

Die Funktionalität des Touchscreens kann mit individuellen Anwendungen erweitert werden. Von der Videointegration über die Eventvisualisierung und Telefonie bis hin zu spezifischen Unternehmensanwendungen ist alles möglich.

Picture-in-Picture

Bis zu zwei bewegliche und skalierbare Fenster von zwei beliebigen IP Remote-Streams als Quelle können über verschiedene Szenen aktiviert und auf dem Touchscreen angezeigt und bedient werden. Dabei kann es sich sowohl um Videostreams oder auch um weitere Applikationen handeln.

Individuelle Tastaturfelder und Keypads

Die Arbeitsabläufe können mit verschiedenen Keypads optimiert werden. So können die wichtigsten Befehle und Tastenkomibnationen physischen Tasten zugewiesen werden. Neben Standard-Keypads können auch individuelle Keypads eingesetzt werden, deren Tastengrösse, Position, Farbe und Beschriftung individuell festgelegt werden können.

Ein schneller Auswurfmechanismus ermöglicht es, das Tastaturfeld aus der universellen Gehäuseeinheit zu entfernen. Somit können mehrere Anwender zeitversetzt am selben Arbeitsplatz arbeiten, immer mit ihrem persönlichen Tastenfeld. Damit sind hygienische Arbeitsbedingungen gewährleistet. Das Tastaturfeld ist für verschiedene Länder und Sprachen erhältlich.

Lautsprecher, Bewegungs- und Lichtsensoren

Die smartTOUCH verfügt über eingebaute hochwertige Stereolautsprecher. Damit werden externe Lautsprecher am Arbeitsplatz überflüssig. Zusätzlich können Mikrofon, Kopfhörer oder USB-Headset an die Tastatur angeschlossen werden.

Eingebaute Lichtsensoren passen automatisch die Helligkeit des Bildschirms an und Bewegungssensoren erfassen die Anwesenheit des Anwenders. Ist dieser nicht an seinem Arbeitsplatz, wird die Tastatur automatisch in den Ruhezustand versetzt, bei seiner Rückkehr wechselt sie automatisch wieder in den Bereitschaftsmodus.

Schnittstellen

Die Tastatur unterstützt eine Vielzahl von Schnittstellen (USB, Seriell, Ethernet mit PoE+, etc.) sowie sämtliche Plattformen in Kontrollraum-Umgebungen.

Play Video

EK Light

Multifunktionale Tastatur

Die EK Light Tastatur ermöglicht die intuitive Steuerung mehrerer Workstations mit einer einzigen Tastatur und Maus. Sie lässt sich flexibel erweitern und an spezifische Anforderungen anpassen. Zudem lässt sich mittels individueller Anpassungsmöglichkeiten die Effizienz weiter steigern und in geswitchte KVM-Systeme integrieren.

Auf einen Blick

  • Steuerung von bis zu vier Workstations mit 4 WS-Tasten
  • Direkte Steuerung und Auswahl von bis zu 4 Videosignalen auf dem gewünschten Monitor
  • Individuelle und austauschbare Keypads mit bis zu 2 x 16 physischen Tasten zur Quellen- und Preset-Wahl
  • Integrierte Lautsprecher
  • Kompatibel und integriert mit der WEYTEC switchingPLATFORM

WHY WEYTEC

FLEXIBLE MULTIFUNKTIONALE TASTATUR

... mit programmierbaren Tasten

WHY WEYTEC

IN KOMBINATION MIT DER WSP

... bis zu 32 Quellen auf 4 Monitoren anzeigen und eine Video Wall mit Presets bedienen

Beschreibung

Die EK Light ist eine flexible Tastatur für kostensensible Umgebungen. Sie ermöglicht den Zugriff auf bis zu 4 Workstations mit einer einzigen Tastatur und Maus. Die EK Light ist modular aufgebaut und kann an individuelle Benutzer-, Hard- und Softwareanforderungen angepasst werden. Alle Plattformen werden unterstützt und mit dem kundenspezifischen Zubehör lassen sich die Geschäftsprozesse optimieren.

In Kombination mit der WEYTEC switchingPLATFORM können Arbeitsplätze für mehr Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Kontrolle zwischen den Anwendern geteilt werden.

Die EK Light ist für verschiedene Länder und Sprachen verfügbar.

Leistungsmerkmale

 

Funktionalität und Ergonomie

Die EK Light bietet nahezu unbegrenzte Funktionalität und eine intuitive Benutzeroberfläche. Die Auswahl des aktiven
Computers ist sehr einfach. Ein einziger Tastendruck genügt und die gewünschte Quelle erscheint auf dem Bildschirm und
steht dem Benutzer zur Verfügung. Durch den modularen Aufbau und die programmierbaren Funktionstasten lässt sich die
Tastatur leicht an individuelle Soft- und Hardwareanforderungen anpassen. Eine Vielzahl von Schnittstellen (USB, PS/2,
seriell, etc.) sowie mehrere Plattformen für Handelsräume und Kontrollräume (Reuters FXT, EBS, Reuters Eikon,
Bloomberg, diverse Steuerungssysteme) werden unterstützt. Bis zu vier gemischte Audiosignale können entweder an integrierte oder externe Lautsprecher oder an einen an die Tastatur angeschlossenen Kopfhörer ausgegeben werden.

 

Multi-User-Zugriff auf Quellen

Zwei Tastaturen können mit einem seriellen Kabel verbunden werden. Dies ermöglicht es zwei Benutzern, mehrere Arbeitsplätze gemeinsam zu nutzen und zu steuern.

 

WEYTEC switchingPLATFORM (WSP)

In Kombination mit der WSP kann die EK Light mit bis zu 32 Quellen auf bis zu 4 Monitoren angezeigt und genutzt werden. Zudem können Video Walls über Presets gesteuert werden.

 

Individuelle Keypads

Für Informationsdienstleister und Steuerungssysteme stehen mehrere branchen- und kundenspezifische Keypads zur Verfügung.

 

Schnittstellen

Die Tastatur unterstützt eine Vielzahl von Schnittstellen. Ein Maus-Anschluss und ein 3.5mm Anschluss für ein Headset oder für Aktivlautsprecher stehen direkt an der Tastatur zur Verfügung. Die folgenden zusätzlichen Schnittstellen können über ein multifunktionales Kabel genutzt werden: 4x USB, 4x Audio 3.5mm, 2x PS/2 Maus / Tastatur, 2x DSub 9, 1x Power

USB Deskswitch

Steuert mehrere PCs mit einer einzigen Tastatur und Maus

Der USB Deskswitch ermöglicht es dem Benutzer alle Computer an ihrem Schreibtisch mit einer einzigen Tastatur und Maus zu bedienen. Operatoren und Händler geniessen ein voll integriertes Arbeitsumfeld mit intuitivem Umschalten zwischen verschiedenen PCs durch das Verschieben des Mauszeigers über den Rand eines Bildschirms.  Fügen Sie zusätzliche Funktionalität mit der optionalen Network Copy-Paste Software hinzu.

Auf einen Blick

  • Einfache und flexible Bedienung dank modernem 10.1" LCD Touchscreen
  • Erweiterte Funktionalität mit individuellen Anwendungen
  • Optimierte Arbeitsabläufe durch Verwendung individueller Keypads mit physischen Tasten
  • Hygienische Arbeitsbedingungen durch einfach austauschbare Tastenfelder
  • Integrierte Lautsprecher mit optimaler Klangqualität
  • Vielzahl von Schnittstellen zum direkten Anschluss von Peripheriegeräten
  • Darstellung von bis zu zwei beweglichen Fenstern im Bildschirm (Picture-in-Picture)

WHY WEYTEC

INTUITIVES MOUSE-SWITCHING

… zwischen all Ihren PCs

WHY WEYTEC

KONTROLLE

Bis zu 16 PCs im Stacking-Modus, oder den Zugriff auf USB 3.0-Geräte teilen.

Funktionalität

Anwendungsbeispiel

Mehr Informationen
 

Flyer smartTOUCH für Handelsräume

Flyer smartTOUCH für Kontrollräume

Flyer EK Light

Flyer USB Deskswitch

Weitere WEYTEC Marketing-Unterlagen finden Sie hier:

Download-Area

Sie haben Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns.

Kontakt